:)

Huhu

bei mir ist alles okay <img xsrc=
Heute ist Tag 3 meines Projekts "Wir essen mindestens unseren GU" <img xsrc=
Es läuft sehr gut, ich hab seither 600 gramm zugenommen - direkt nach dem ersten Tag, aber es wird nicht mehr und das beruhigt mich.
Ist jetzt zwischen 64,0 - 64,5 kilo.
Ich rechne aber die kcal, das würd sonst nicht gut gehen <img xsrc=
Bis jetzt sind es 800..
Und zwar: 2 Butter Brote mit Tomate :huepf:
Ein Keks
ein Stück Käääääääääääääsekuchen :head: :head: :head:
Ich mein, essen ist ja toll ^^
Aber es nagt schon, aber durch das wiegen, zählen hält es sich in Grenzen <img xsrc=

Erschrocken hab ich mich halt so am Sonntag, abends, beim Salat essen.
Weil die Welt da wieder kurz geschwankt hat.
Und das trotz Essen.
Naja, ich fühl mich körperlich auch wieder viel besser <img xsrc=

Essen ist toll <img xsrc=

2.8.11 13:10

bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


cuttingLIPS (2.8.11 14:04)
Das mit dem GU finde ich echt spitze, ABER (es muss immer ein Aber geben^^) laut deinen Angaben isst du vorwiegend Dinge, die überhaupt nicht satt machen...Sachen, die im Prinzip noch mehr Hunger machen und dessen Sättigungsgefühl nur minimal anhält. Ich rate dir von Kuchen und Kekse ab bzw. dies zu ersetzen. Wenn Kekse, dann Volkorn. Volkorn hält soviel länger satt. Nur ein kleiner KlugscheißerTIP. :D


stellinchen (2.8.11 18:56)
Hab doch eh nie Hunger, Herzchen

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen