Habe den verzweifelten Wunsch,
eine Form des Ausdrucks zu
finden. Keine mir vertraute
mag meinen großen DRUCK
ausdrücken können. Keine
So bleib ich, suchend
und suchend
und ich
ich
vergesse die Inhalte, sobald
sie sich in einen Strom ergießen
wollen.

Fuck, Dreck und ab ins Klo.
Wasser und Seife, ätzende Säure, vllt
KANN nur ätzendes mich reinigen.

Starke Schmutzflecken bedürfen bekanntlich
auch aggressive Reiniger.

Meine Mama zieht darum Handschuhe über,
um sich zu schützen. Ich würd sie auch trinken, aber ich
habe die körpereigenen aggressiven Reiniger auch zu Hand

Ich lebe lebe
lebe

STILL
alive


WER LEHRT MICH DAS SCHREIBEN

6.8.11 20:53

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen